Mazda Leserreisen

NEUE PERSPEKTIVEN MIT MAZDA.

Mazda CX5 Discovery Tour

In Kooperation mit AUTO BILD schickte Mazda im Mai 2012 zehn Leser der größten Autozeitschrift Europas auf eine vier Tagesetappen lange Tour, um den Mazda CX5 zu testen. Gestartet wurde in Wien, Ziel war das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrums von Mazda in Oberursel. Die Tour wurde durch AUTO BILD Test, AUTO BILD Allrad sowie AUTO BILD TV medial begleitet.

Im Fokus der Leser-Reise stand vor allem benzinsparendes Fahren – das über die Gesamtdistanz sparsamste Team erhielt einen Preis. Höhepunkt der ersten Etappe war ein Besuch des Salzburgrings, wo die Teilnehmer mehrere fahraktive Stationen zu bewältigen hatten. An den weiteren Tagen ging es weiter über Öztal bis nach Nürnberg. Programmpunkte waren unter anderem Rafting auf dem Inn, der Besuch einer Mazda Ausstellung und Besuch der AUTO BILD Redaktionen, ein gemeinsames Abendessen mit Mazda Vertretern und Chefredakteuren sowie Führungen und Vorträge im Mazda Entwicklungszentrum Oberursel.

Mazda6 Design Tour

Im März 2013 lud Mazda zehn Leser der AUTO BILD zu einer fünftägigen Tour im Mazda6 von Genf nach Oberursel. Fokus der Reise war das Thema Design. Dabei sollten die Leser nicht nur mehr über Autodesign erfahren, auch Bereiche wie  Architektur oder Möbeldesign bildeten zentrale Programmpunkte der Reise.

Neben den Fahrten im Mazda6 von Genf über Oberstdorf und Freiburg bis nach Oberursel, die auch einige dynamische Fahraktionen beinhalteten, standen weitere Highlights auf dem Programm: Nach dem Start auf dem Auto-Salon Genf inklusive Blick hinter die Kulissen ging es unter anderem auch auf eine Segway City Tour durch Zürich und zu einem Ausstellungsbesuch im Vitra Design Museum in Weil am Rhein. In Unterseen wurden die Teilnehmer von Promi-Koch Torsten Götz in die Schweizer Kochkünste eingeweiht. Die Tour endete mit einem Designworkshop im European Mazda Research & Development Centre.

punktEins Projekt-leistungen

- Konzeption
- Streckendesign
- Planung
- Koordination mit AUTO BILD
- Durchführung
- Teilnehmermanagement